Menu

Wie sich die Spieler fit halten

18 May 2020

Man standing with a football Quellen: Pixabay

Im fußballbegeisterten Deutschland ist die Fußball-Bundesliga (auch einfach nur „Bundesliga“ oder „1. Fußball-Bundesliga“ genannt) allseits bekannt und zieht Jahr für Jahr gigantische Menschenmassen in die Stadien. Die Spitzenmannschaften Deutschlands müssen auch unter den momentan vorherrschenden Bedingungen stets trainiert und leistungsfähig bleiben. In diesem Artikel zeigt Ihnen Spin Sports, wie die Profis die Situation meistern und mit welchen Tricks sie sich fit halten.

Eine kurze Einführung in die Bundesliga-Geschichte

Die Entstehungsgeschichte der Höchstklasse des Männerfußballs reicht weit zurück in das Jahr 1932 und wurde vom Deutschen Fußballbund (DFB) ins Leben gerufen. Damals wurde der deutsche Fußball noch in vielen vereinzelten regionalen Ligen ausgetragen, sodass das Leistungsniveau stark variierte. Die Befürworter der neuen Profiliga sahen in der Vereinheitlichung die Chance, den Männerfußball in Deutschland leistungsfähiger und im internationalen Vergleich konkurrenzfähiger zu machen.

Obwohl viele andere europäische Fußballnationen bereits im späten 19. Jahrhundert Profiligen eingeführt hatten, sollte es in Deutschland weitere 30 Jahre bis zur Einführung der Bundesliga dauern. Eine einheitliche Profiliga sorgte in den DFB-Bundestagsdebatten zwar immer wieder für Gesprächsstoff, allerdings wurde die Idee verworfen, da Kritiker Bedenken hatten, die Kommerzialisierung würde dem Fußball schaden und viele Vereine zahlungsunfähig machen. Im Jahr 1962 wurde im DFB-Bundestag schließlich mit der Saison 1963/64 die Einführung der Bundesliga beschlossen und damit eine neue Ära des deutschen Männerfußballs eingeleitet.

Heute spielen insgesamt 18 Bundesligamannschaften in der Bundesliga und jede einzelne versucht, den prestigeträchtigen Titel „Deutscher Meister“ zu gewinnen. Spitzenreiter unter den Mannschaften ist der FC Bayern München, der bereits 28 Mal den Meisterschaftstitel gewonnen hat und in der Saison 2018/19 einen Gesamtumsatz von 750,4 Millionen Euro vorweisen konnte.

Empty bundesliga stadiumQuellen: Pixabay

In Zeiten der Krise beschert uns die Bundesliga mit Ihrer Rückkehr einen Lichtblick

Neben dem öffentlichen Leben, das in der letzten Zeit so gut wie vollständig zum Erliegen gekommen ist, musste auch die Bundesliga auf die weitere Austragung von Spielen verzichten. Wie aber kürzlich bekanntgegeben wurde, können sich die spielhungrigen Mannschaften ab dem 16. Mai wieder die Stirn bieten. Um große Menschenansammlungen zu vermeiden, werden die Spiele zunächst ohne Publikum ausgetragen, Fans können Ihrer Lieblingsmannschaft jedoch vor dem Fernseher entgegenjubeln. Freuen Sie sich auf eine stückweise Rückkehr in die Welt, wie wir sie vor der Krise gekannt haben und verfolgen Sie die Bundesligaspiele von zu Hause aus mit.

Die fünf besten Spiele der Saison 2019/20

Neben dem Titelverteidiger und Deutschen Meister FC Bayern München haben in der aktuellen Saison 2019/20 auch Borussia Dortmund, RB Leipzig und Bayer Leverkusen für Aufsehen gesorgt. Um Ihr Fußballgedächtnis ein wenig aufzufrischen, haben wir für Sie die bisher besten Spiele aufgelistet:

- FC Bayern München – Borussia Dortmund (4:0, 11. Spieltag): Absoluter Spitzenreiter der aktuellen Saison ist Robert Lewandowski. Im Spiel gegen seine ehemalige Mannschaft Borussia Dortmund erzielte er für Bayern München zwei Tore und ist damit der erste Spieler in der Bundesliga-Geschichte, der an jedem der ersten elf Spieltage mindestens ein Tor schoss.

- FC Augsburg – Borussia Dortmund (3:5, 18. Spieltag): In diesem nervenaufreibendem Spiel in der WWK-Arena konnte Erling Haaland, nachdem er eingewechselt wurde, mit einem Hattrick die Fans begeistern und seine Mannschaft, Borussia Dortmund, zum Gewinner machen.

- Bayer Leverkusen – Borussia Dortmund (4:3, 21. Spieltag): Nach seiner Glückssträhne gegen den FC Augsburg ging Haaland im Spiel gegen Bayer Leverkusen in der BayArena leider leer aus. Bayer entschied das Spiel im Heimstadion an diesem Tag für sich.

- Borussia Dortmund – RB Leipzig (3:3, 16. Spieltag): Bei diesem bis zum Abpfiff spannenden Spiel konnte der BVB gegen den damaligen Tabellenführer zwei Tore erzielen. Aber bereits in den ersten sechs Minuten der zweiten Halbzeit wurde der Vorsprung durch Timo Werner ausgeglichen. Die beiden Mannschaften verließen das Feld mit einem Unentschieden von 3:3.

- Eintracht Frankfurt – FC Bayern München (5:1, 10. Spieltag): Gegen Eintracht Frankfurt hat der FC Bayern München einen herben Rückschlag erlitten. Auch wenn Lewandowski seinen 14. Treffer nach nur 10 Spieltagen landen konnte, wurde dem Titelverteidiger die schwache Abwehr durch den Platzverweis für Jerome Boateng zum Verhängnis.

Spielfeldpositionen im Fußball

Der Fußballtrainer hat einen der schwersten Jobs überhaupt, denn die Stunden des simplen Fußballs der frühen Tage sind schon lange gezählt. In der Bundesliga steigen nur die besten Mannschaften in der Rangliste nach auf. Erst wenn alle Spieler Hand in Hand spielen und sich ihrer Rollen bewusst sind, können sie das Spiel für sich entscheiden. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Spielfeldpositionen für Sie zusammengetragen:

- Torhüter: Eine der wohl anspruchsvollsten Positionen auf dem Spielfeld ist die des Torhüters. Seine Hauptaufgabe besteht darin, gegnerische Torschüsse aufzuhalten. Sein Reich ist der Sechzehner, den er in den meisten Fällen auch nicht verlässt, es sei denn, die Mannschaft prescht brachial zur Gegenseite vor.

- Innenverteidiger: Zwei der vier Verteidiger nehmen Positionen in der Nähe des Torhüters ein. Ihre Aufgabe besteht darin, gegnerische Angriffe abzuwehren und den Torhüter bei seiner Arbeit zu unterstützen.

- Außenverteidiger: Die beiden äußeren Verteidiger verhindern seitliche Flankenschüsse, die von einem der gegnerischen Stürmer in einen Torschuss verwandelt werden könnten.

- Sechser (defensives Mittelfeld): Der Sechser hat seinen Namen aus den frühen Jahren des Fußballs und besetzt das hintere Mittelfeld.

- Achter (zentrales Mittelfeld): Die Nummer Acht hält die Stellung auf der Mittellinie und spielt den seitlichen Spielern mit gekonnten Pässen den Ball zu, damit diese damit in den Strafraum des Gegners laufen können.

- Zehner (vorderes Mittelfeld): Diesem Spieler hat eine besondere Rolle. Seine Position ist unmittelbar vor dem Strafraum, und zusammen mit den Stürmern versucht er, den Ball durch die gegnerische Verteidigung zu bringen.

-Außenstürmer: Von den meisten Trainern werden zwei Außenstürmer eingesetzt. Ihre Aufgabe besteht darin, dem Mittelstürmer den Ball zuzuspielen, oder ihn, falls möglich, selbst ins Netz zu bringen.

- Mittelstürmer: Dieser meist körperlich standhafte Spieler ist dem gegnerischen Tor am nächsten und erst glücklich, wenn er so viele Torvorlagen wie möglich gemacht hat.

Corner flag in germany Quellen: Pixabay

Wie sich Bundesligaspieler fit halten und was Sie für Ihre Gesundheit tun können

Viele Fußballclubs mussten ihr offizielles Training aufgrund der gesundheitlich bedenklichen Situation im frühen Jahr 2020 unterbrechen. Glücklicherweise haben die meisten Mannschaften ihr Trainingspensum wieder aufgenommen, wenn auch unter strengen Auflagen. Demnach darf das Training in vielen Bundesländern nur in Gruppen von bis zu sieben Spielern stattfinden, außerdem muss ein Mindestabstand von 1,5 bis 2 Metern eingehalten werden. Fans dürfen Ihre Lieblingsmannschaft leider derzeit noch nicht wieder vor Ort beim Trainieren anfeuern. Auch wenn diese Situation für viele Spieler ungewohnt ist und Tackeln vermieden werden muss, freuen sich die Spieler darauf, wieder auf das Spielfeld zu dürfen.

Nicht nur im Profifußball wurde man mit der neuartigen Situation konfrontiert – sie betrifft uns alle. Um sich dennoch weiterhin gesund und ausgeglichen zu fühlen, sollten Sie Sport treiben. Eine wunderbare Alternative zum Sport an der frischen Luft ist das Heimtraining. Folgende Fitness-Apps und Fitnessprogramme werden Ihnen helfen, routiniert und mit viel Spaß bei Ihnen zu Hause Sport zu treiben:

- Fitness-Workouts auf YouTube: Auf YouTube finden Sie viele tolle Kanäle, die sich rund um das Thema Heimfitness drehen. Egal, ob Sie gerade erst anfangen oder sonst regelmäßig ins Fitnessstudio gehen, mit den richtigen Übungen und Ihrem eigenen Körpergewicht bringen Sie Ihre Muskeln zum Brennen und die Pfunde zum Purzeln. Probieren die beispielsweise die Trainingsprogramme von Pamela Reif aus.

- Freeletics: Mit der Fitness-App Freeletics können Sie von überall aus ein intensives Training durchführen. Neben den kostenlosen Standardplänen bietet die App ein Monats-Abo an, mit dem Sie Zugriff auf den Freeletics Coach und die individuell auf Sie abgestimmten Trainingsplänen erhalten.

- Nike Training Club: Normalerweise müssen die Nutzer beim Sportartikelriesen Nike ein Monats-Abo abschließen, um Zugriff auf die Nike Training Club App zu bekommen. Aufgrund der besonderen Situation hat dieser jedoch entschieden, seine vielen Trainingseinheiten kostenlos zur Verfügung zu stellen. Diese Trainingseinheiten sind zwischen 15 und 45 Minuten lang und zusätzlich erhält der Nutzer wertvolle Ernährungs- und Wellness-Tipps.

- CorePower Yoga: Die größte Yogastudiokette aus den USA bietet der ganzen Welt kostenlosen Zugang zu Online-Kursen. Mit CorePower Yoga-On-Demand kommt das Yogastudio zu Ihnen nach Hause.

- Gymondo: Mit der Onlineplattform Gymondo können Sie, ähnlich wie bei Freeletics, mit Ihrem eigenen Körpergewicht Ihren gesamten Körper trainieren. Gegen eine monatliche Gebühr können Sie aus einer breiten Palette an unterschiedlichen Kursen auswählen, die von prominenten Fitnesstrainern wie Sophia Thiel und Daniel Aminati aufgenommen wurden.

Freuen Sie sich auf die zweite Hälfte der Bundesliga

Langsam aber sicher nimmt die Bundeliga wieder Fahrt auf. Auch wenn die sonst so prallgefüllten Stadien zunächst leer bleiben, können Sie sich dennoch auf eine spektakuläre zweite Saisonhalbzeit freuen.

eine-reihe-von-spielern-die-bei-esports-auf -laptops-gegeneinander-antreten;spin-sports-blog
E-Sports – revolutionäre Spielerlebnisse und spannende Wettkämpfe

Im Laufe der letzten zehn Jahre hat sich zu einer der am schnellsten wachsenden Branchen der Welt entwickelt. Mit vielen fantastischen Spielen, die inzwischen schon zu Klassikern geworden sind... Weiterlesen

 Fußballspieler
BUNDESLIGA – SPIN SPORTS

Nach der Bestätigung, dass die deutsche Bundesliga am 16. Mai wieder startet, richtet sich die Aufmerksamkeit der gesamten Fußballwelt in den folgenden Wochen auf Deutschland. Die oberste... Weiterlesen